Community Partner
Die Digitalisierung aus einer Cloud. Künstliche Intelligenz und Automation, product & research, predicitve analytics und dynamic pricing für Deinen eCommerce.

Stellen Sie sich einmal vor, Ihr just-in-time System hat bereits auf Anforderungen reagiert, bevor Sie selbst Kenntnis von der Problemstellung erlangt haben.

Viele Systeme für Händler, die BI Features bieten, parsen Daten aus und visualisieren diese in Diagrammen. Dem Management hilft das Entscheidungen zu treffen, in der Regel sind Ergebnisse nicht direkt in die Prozessteuerung eingewebt, es bleibt bei der graphischen Darstellung.

Damit flüchtige Verkehrsdaten, die zu dem Zweck der Angebotsvorbereitung nicht statisch bleiben, sondern dynamisch nachgehalten werden, an Vorgänge auf dem Markt angeglichen werden, ergänzt starsellersworld.com bestandsführende Systeme durch die inhaltliche Datenoptimierung.

Das Enterprise Ressource Planing System wird durch die Middleware starsellersworld.com im Parallelbetrieb unterstützt und funktional erweitert. Starsellersworld.com steht damit als headless Backend zwischen dem Markplatz, Preissuchmaschine oder Shop, ausgehend, verkaufsseitig und der dem bestandführenden System, Afters Ales, einkaufseitig.

Weil starsellersworld.com in Micro Services organisiert ist, schmiegt sich das das System an die im Einsatz befindliche Toolchain des Anwenders nahtlos, empathisch ein. Benötigte Services werden technisch, als Disziplin aktiviert, bestehende Features werden deaktiviert, weil diese bereits in der Toolchain durch eine Applikation dargestellt werden.

Starsellersworld.com besteht global aus zwei Komponenten, dem Enterprise Application Integration, das Gateway zur Außenwelt, verkaufsseitig dargestellt durch das SCM und ausgehend durch die Marktplatzanbindungen, Channel oder die JSON oder RESTful API zu Plentymarkets, Synesty oder den allgemeinen CSV Export. Der zweite Teil ist der logische, der Daten mit dem Matching automatisch auf Artikelebene erkennt, mit dem Rating im Scoringprozess bewertet und die Aktionsgruppen daran bindet auf Basis von Regeln.

Der zweite, logische Teil besteht aus drei Teilen, predicitve analytics, product & research und dynamic pricing. Zusammengefasst maschine learning.

Im Gegensatz zu dem bestandsführenden Systems, blickt starsellersworld.com hier mit der Ausrichtung auf den PreSale, ergänzend in die entgegengesetzte Richtung. Daten werden systemisch nachgehalten, an Ereignisse auf den Märkten angepasst, filtriert, Aktionsgruppen daran gebunden, die entsprechend, dynamisch auf jene reagieren.

Aufgaben, wie beispielsweise die Auswertung von Angebot, Nachfrage und Wettbewerbssituation, Dynamic Pricing, Marktfähigkeit der Artikel in segmentierten Sortimenten, product & research und das Einkaufsvorschlagswesen und der Ausblick predicitve analytics gehören als Disziplin untrennbar zusammen und interagieren miteinander. Sie entscheiden über den Erfolg und die wirtschaftliche Prosperität der Unternehmung.

Entscheidend dabei ist auch das Many-to-one und One-to-Many als Betrachtungsweise. Was bedeutet das?
Herkömmliche Systeme betrachten die Geschäftsdaten in der eigenen Toolchain subjektiv.
Heute besteht der Wert vieler Unternehmen aus ihren Daten. Sind diese jedoch von der Außenwelt entkoppelt, kann dieser Schatz nicht gehoben werden, weil er nicht kommerziell eingesetzt werden kann, der Weg zur Außenwelt ist abgeschnitten. In Ergänzung mit dem bestandsführenden System und starsellersworld.com kann man diesen Schatz, gemeinsam, heben.

  • Headless Backend
  • API First
  • Microservices
  • Maschine learning
  • Enterprise Application Integration
  • Predictive analytics
  • Product & reserach
  • Dynamic pricing

Starsellersworld.com ist eine browserausgelieferte Cloud, die den Handel automatisiert und flüchtige Verkehrsdaten intelligent veredelt. Als Middleware schmiegt sich starsellersworld.com empathisch an die  Toolchain, die in dem Unternehmen produktiv ist an. Starsellersworld.com ist headless, verfolgt eine strikte API first Politik und ist in Micro Services organisiert. Damit können Anwender mit gewohnten System und deren Sichten weiterarbeiten, wie Sie dies gewohnt sind. Das Management erspart sich Akzeptanzhürden bei der Einführung neuer Systeme, Implementierungskosten und damit verbundene Gefahren und Seiteneffekte.
Der Anwender bleibt autark und redundant, denn starsellersworld.com kann als Middleware stets aus der Toolchain, genauso nahtlos wieder entfernt werden. Es entstehen keine Abhängigkeiten.
 

become_a_star

xwave group DTSCHL GmbH

Frankfurt am Main, Deutschland


Community Partner


Community Partner...

  • haben Erfahrungen mit Synesty anhand eigener Projekte
  • beraten Sie bei der Umsetzung Ihrer Anforderungen
  • wurden nicht durch Synesty zertifiziert
Community durchsuchen